Skip to main content
Gestaltung der digitalen Zukunft Europas
Event | Veröffentlichung

Webinar des Handels- und Technologierates EU-USA zur Cybersicherheit für KMU

Die Europäische Kommission veranstaltet derzeit gemeinsam mit dem US-Handelsministerium das erste Webinar der Arbeitsgruppe 9 des Handels- und Technologierates EU-USA – Förderung des Zugangs von KMU zu digitalen Instrumenten und deren Nutzung. Das Webinar findet am 25. Januar 2022 von 15.00 bis 17.00 Uhr (MEZ) statt.

flags of the EU and of the US

Dieses Webinar ist das erste einer Reihe von Schulungen/Anhörungen für europäische und US-KMU zum digitalen Wandel, die im Rahmen des Handels- und Technologierates zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten durchgeführt werden.

Der erste Teil des Webinars besteht aus einer Schulung darüber, wie KMU Cyberkriminelle und Online-Bedrohungen für ihr Unternehmen erkennen, sich vor den Risiken der Tätigkeit im Internet schützen und die Produkte und Dienstleistungen, die sie verkaufen, im Internet schützen können.  Wir planen einen Ausbilder aus der EU und den USA, der diesen ersten Teil des Webinars leitet.  Im zweiten Teil stehen KMU offen, um ihre wichtigsten Herausforderungen im Zusammenhang mit der Cybersicherheit zu erläutern, bewährte Verfahren auszutauschen und Empfehlungen direkt an die Vorsitzenden der Arbeitsgruppe und die politischen Entscheidungsträger der EU und der USA zu richten, die an der Sitzung teilnehmen.

In der Anlage finden Sie eine ausführlichere Beschreibung und Tagesordnung(.pdf) des Webinars, das in sieben Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch und Rumänisch) angeboten wird.

Da die Registrierung auf höchstens 750 Personen beschränkt ist und wir ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den Teilnehmern aus den USA und der EU anstreben, empfehlen wir Ihnen, das Anmeldeformular so bald wie möglich auszufüllen.

Alle bestätigten Teilnehmer erhalten einen Link zu der Sitzung vor dem Veranstaltungstermin.

Alle nichtbestätigten Teilnehmer können nach der Sitzung auf die Aufzeichnung zugreifen. Die Schulung wird aufgezeichnet und nach der Sitzung über einen Link zugänglich gemacht.   Die Diskussion wird nicht aufgezeichnet.

Die Europäische Kommission möchte auch wissen, mit welchen Herausforderungen Sie beim digitalen Wandel konfrontiert sind, und lädt Sie ein, an einer Umfrage teilzunehmen, um von Ihnen zu erfahren, welche digitalen Herausforderungen am wichtigsten sind.

Tagesordnung

Bei Fragen oder Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an TTC-WG9@ec.europa.eu und / oder wenden Sie sich an Futurium