Skip to main content
Gestaltung der digitalen Zukunft Europas
Projects story | Veröffentlichung

Abschluss der DT2-Initiative „Invest Launchpad“ in Slush

DeepTech for Digital Transformation Launchpad, kurz: DT2 Invest ist ein Investitionsförderprogramm für die neuen Bereiche künstliche Intelligenz (KI) und Blockchain-Technologien, die von der Europäischen Kommission unterstützt werden.

Zu den wichtigsten Ergebnissen von DT2 Invest zählen die Kartierung und Bewertung der derzeitigen KI- und Blockchain-Landschaft in Europa, die Sensibilisierung durch spezielle Workshops, Online-Konsultationen und mehrere Berichte sowie die Erstellung eines Online-Lernangebots. Alle generierten Ergebnisse sind auf der DT2- Website abrufbar.

Die Abschlussveranstaltung des Programms, die am 2. Dezember als Nebenveranstaltung von Slush in Helsinki stattfand, wurde im Rahmen einer seiner Kernaktivitäten konzipiert: Brückenbau zwischen bestehenden Maßnahmen der Europäischen Kommission und des EIF und anderen Initiativen zur Entwicklung einer dynamischen EU-weiten Investorengemeinschaft für digitale strategische Technologien. Daher bestand ihr Hauptziel konkret darin, digitale Innovatoren mit Investoren zuverbinden; offiziell startet das DT2-Portfolio, das Ergebnis eines einjährigen Prozesses der Kartierung, Bewertung und Auswahl eines Portfolios leistungsfähiger europäischer KI- und Blockchain-Start-ups und Scale-ups.