Skip to main content
Gestaltung der digitalen Zukunft Europas

Litauen im Index der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft

Hier finden Sie die neuesten Analysen und Daten zur Digitalisierung in Litauen, die Themen wie Konnektivität, digitale Kompetenzen, eGovernment und mehr abdecken.

Die Europäische Kommission überwacht seit 2014 den digitalen Fortschritt der Mitgliedstaaten mit Hilfe des Index für digitale Wirtschaft und Gesellschaft (DESI). Ab 2023 und im Einklang mit dem Strategieprogramm 2030 für die digitale Dekade wird das DESI nun in den Bericht über die digitale Dekade integriert und zur Überwachung der Fortschritte bei der Verwirklichung der digitalen Ziele verwendet. Sie können auch speziell auf die Länderberichteverweisen.

Veröffentlichungen 2022

Grafische Übersicht über Litauen in DESI zeigt eine Rangliste von 14 mit einer Punktzahl von 52,7

Veröffentlichungen 2021

Veröffentlichungen 2020

Veröffentlichungen 2019

Veröffentlichungen 2018

Europäischer Fortschrittsbericht 2017 

Der EDPR-Bericht kombiniert die quantitativen Erkenntnisse aus dem DESI (Digital Economy and Society Index) mit länderspezifischen politischen Erkenntnissen, so dass wir den Überblick über die Fortschritte bei der Digitalisierung der einzelnen Mitgliedstaaten behalten und einen wichtigen Rückkopplungskreis für die Politikgestaltung auf EU-Ebene bieten können.


EDPR-Profil von Litauen: Download PDF (DE) oder Download PDF (LT)

EDPR-Telekommunikationsdatenblätter: Download PDF (DE)

Desi Profil von Litauen: Download des vollständigen Profils PDF (DE) oder Download Zusammenfassung PDF (LT)

Index der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft 2017

Litauen belegt Platz 13 im DESI 2017. Litauens Leistung liegt in allen Dimensionen über dem EU-Durchschnitt, mit Ausnahme des Humankapitals, wo die Fortschritte begrenzt waren. Litauen leistet weiterhin gute Leistungen bei der Konnektivität, wächst aber langsamer als der EU-Durchschnitt. Litauen hat sich bei der Integration digitaler Technologien und digitaler öffentlicher Dienstleistungen erheblich verbessert.

Desi Profil von Litauen: Download des vollständigen Profils PDF (DE) oder Download Zusammenfassung PDF (LT)

Veröffentlichungen 2016

Laden Sie das Länderprofil des Digital Economy and Society Index (DESI) als pdf (EN) herunter; Zusammenfassung pdf (LT)

Download der wichtigsten Indikatoren des Landes als Powerpoint-Präsentation (EN)

Laden Sie den Länderbericht des Europäischen Digitalen Fortschrittsberichts (EDPR*) als pdf (EN) (LT) herunter

Laden Sie die EDPR Telecom Factsheets als PDF herunter (EN)

*Der EDPR-Bericht kombiniert die quantitativen Erkenntnisse aus dem DESI (Digital Economy and Society Index) mit länderspezifischen politischen Erkenntnissen, so dass wir die Fortschritte der einzelnen Mitgliedstaaten bei der Digitalisierung verfolgen und einen wichtigen Rückkopplungskreis für die Politikgestaltung auf EU-Ebene bieten können.

Zugehöriger Inhalt

Gesamtbild

Leistungen der Länder in der Digitalisierung

In den Länderberichten für die digitale Dekade 2023 wird dargelegt, wie sich die einzelnen Mitgliedstaaten in Bezug auf die Kardinäle der digitalen Dekade verhalten: Digitale Kompetenzen, digitale Infrastrukturen, Digitalisierung von Unternehmen und Digitalisierung öffentlicher...

Siehe auch