Skip to main content
Gestaltung der digitalen Zukunft Europas

Optionen suchen

Ergebnisse suchen (1444)

Highlight


NACHRICHTENARTIKEL |
Neue Strategie für ein besseres Internet für Kinder auf der Digitalen Versammlung

Im Rahmen des Programms „Digitale Versammlung“ wird ein Workshop mit dem Titel „Mieux protéger les mineurs sur Internet/BIK“ die Gelegenheit bieten, die neu verabschiedete europäische Strategie für ein besseres Internet für Kinder (BIK+) vorzustellen, um altersgerechte digitale Dienste zu verbessern und sicherzustellen, dass jedes Kind im Internet geschützt, gestärkt und geachtet wird.

PRESSEMITTEILUNG |
Global Gateway: bis zu 300 Mrd. EUR für die Strategie der Europäischen Union zur Förderung nachhaltiger Verbindungen in der ganzen Welt

Die Europäische Kommission und die Hohe Vertreterin für Außen- und Sicherheitspolitik haben diese Woche das Globale Zugangstor ins Leben gerufen, die neue europäische Strategie zur Förderung intelligenter, sauberer und sicherer Verbindungen in den Bereichen Digitales, Energie und Verkehr und zur Stärkung der Gesundheits-, Bildungs- und Forschungssysteme weltweit.

VERANSTALTUNGSBERICHT |
Der Gipfel „Digital Health Europe“ 2021 auf einen Blick

Auf dem Gipfeltreffen 2021 kamen eine große Zahl und ein breites Spektrum von Interessenträgern zu inspirierenden und zukunftsorientierten Debatten zusammen, um eine Vision für die Zukunft der digitalen Gesundheitsversorgung und Pflege zu vermitteln. Die behandelten Themen reichten von der realen Transformation über die digitale Gesundheit, über die Stärkung der Bürger bis hin zur Steigerung der Innovation durch Gesundheitsdaten.

AUSSCHREIBUNG |
Intelligentes Entfernen der Industrie: Telearbeit in nicht digitalisierten Wirtschaftszweigen

Intelligentes industrielles Remoting ist ein Pilotprojekt zur Bewältigung des Digitalisierungsbedarfs ausgewählter industrieller Ökosysteme, die für die EU-Wirtschaft strategisch wichtig sind. Sie wird das Netz der digitalen Innovationszentren nutzen, um die Ergebnisse und das entwickelte Instrumentarium für KMU in diesen Regionen in den ausgewählten Industriezweigen bekannt zu machen.

PRESSEMITTEILUNG |
Rat für Handel und Technologie: Auf der konstituierenden Sitzung werden wichtige Ergebnisse vereinbart und Bereiche für die künftige Zusammenarbeit zwischen der EU und den USA umrissen.

Auf der ersten Tagung des Handels- und Technologierates in Pittsburgh einigten sich die EU und die USA auf konkrete Ergebnisse und skizzierten den künftigen Arbeitsbereich. Insbesondere verpflichteten sich die EU und die USA zu einer engen Zusammenarbeit bei gemeinsamen Prioritäten wie Ausfuhrkontrollen, Überprüfung ausländischer Investitionen, kritische und neu entstehende Technologiestandards, einschließlich künstlicher Intelligenz, und sichere Lieferketten, auch für Halbleiter. Sie kamen ferner überein, bei wichtigen globalen Handelsfragen, wie den Herausforderungen, die sich aus

PRESSEMITTEILUNG |
Kommission holt Meinungen zum Datenaustausch ein

Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation zum angekündigten Datengesetz eingeleitet, mit der eine faire Datenwirtschaft geschaffen werden soll, indem der Zugang zu und die Nutzung von Daten sichergestellt werden. Ziel der Konsultation ist es, Meinungen von Bürgern, Unternehmen, Online-Plattformen, Wissenschaftlern, der Zivilgesellschaft, Verwaltungen und allen interessierten Kreisen einzuholen. Sie ist bis zum 3. September möglich.