Skip to main content
Gestaltung der digitalen Zukunft Europas
Event | Veröffentlichung

Abschluss des Online-Informations- und Vermittlungstags für das Programm „Digitales Europa“ (DIGITAL) zu sektorspezifischen TEF

Die Kommission hält einen Informationstag nach der Veröffentlichung der Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen für sektorspezifische KI-Test- und Versuchseinrichtungen ab.

Manufacturing, Healthcare, Agri-Food, Smart cities & communities

Im Rahmen des Programms „Digitales Europa“ (DIGITAL) plant die Europäische Kommission, in der zweiten Februarhälfte 2022 Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen zur Finanzierung von KI-Test- und Versuchseinrichtungen (TEF) zu veröffentlichen. Diese TEF werden in den Bereichen Agrar- und Ernährungswirtschaft (30 Mio. EUR), Gesundheitswesen (30 Mio. EUR), verarbeitendes Gewerbe (30 Mio. EUR) sowie intelligente Städte und Gemeinden (20 Mio. EUR) eingesetzt. Diese Aufforderungen werden auf der Ebene der EU und der Mitgliedstaaten zu gleichen Teilen kofinanziert.

Die Europäische Kommission plant ein Großprojekt mit einem Gesamtbudget von 40 bis 60 Mio. EUR pro Sektor (50 % von DIGITAL finanziert), für das jeweils ein Konsortium mehrerer Testeinrichtungen in ganz Europa erforderlich ist. Um die Gemeinschaft bei der Abfassung der Vorschläge zu unterstützen, wird die Europäische Kommission am 28. Februar einen Online-Informationstag veranstalten.

Dieser Informationstag folgt auf den ersten Informationstag vom 29. November 2021, in dem die Kommission die Gemeinschaft beim Aufbau von Konsortien unterstützen wollte. Sie markierte den Ausgangspunkt für die Vermittlung, die an den Vermittlungstagen am 2. und 3. Dezember 2021 und auf der bis Anfang April verfügbaren Matchmaking-Plattform fortgesetzt wurde.

Ziel des Informationstags ist es, das Bewusstsein für die anstehenden sektorspezifischen TEFs DIGITAL-Aufforderungen zu schärfen, Fragen zum Ausschreibungsverfahren und zum TEF-Konzept zu klären und Konsortien dabei zu unterstützen, die besten Partner zu finden, um ihre Ziele zu erreichen.

Die Teilnahme ist kostenlos, aber die Registrierung ist obligatorisch. Die Registrierung ist jetzt möglich.

Entwurf der Tagesordnung

09:15-09:30Einwahl (falls erforderlich)
09:30-12:30Vorstellung des TEF-Vorschlags und Vorschlag zur Abfassung von Texten
12:30-14:00Mittagspause
14:00-16:20Präsentation, Fragen und Antworten mit Interessenträgern: Landwirtschaft und Lebensmittel
14:00-16:20Präsentation, Fragen und Antworten mit Interessenträgern: Gesundheitsversorgung
14:00-16:20Präsentation, Fragen und Antworten mit Interessenträgern: Verarbeitendes Gewerbe
14:00-16:20Präsentation, Fragen und Antworten mit Interessenträgern: Intelligente Städte und Gemeinden
Schlussfolgerungen

Weitere Informationen

Erste Interessensbekundung der Mitgliedstaaten in Bezug auf die sektorbezogene Kofinanzierung von KI-Tests und -Tests (.pdf)

Prüf- und Versuchseinrichtungen

Programm „Digitales Europa“

Matchmaking-Plattform für Horizont Europa und sektorspezifische KI-TEF im Rahmen von DIGITAL

Veranstaltungsbericht für den ersten sektorspezifischen TEF-Infotag mit Aufzeichnungen, Präsentationen und Plakaten

Related content