Skip to main content
Gestaltung der digitalen Zukunft Europas

Konsultationen

Optionen suchen

Ergebnisse suchen (148)

Highlight


KONSULTATION |
Barrierefreie Web- & digitale Inhalte für Menschen mit Behinderungen – Überprüfung der EU-Vorschriften

Ziel der Konsultation ist es, die Ansichten aller Interessenträger, einschließlich der Mitgliedstaaten sowie der regionalen und lokalen Behörden, einzuholen; unabhängige Stellen, die sich mit Barrierefreiheit befassen, NRO und Organisationen, die Menschen mit Behinderungen und ältere Menschen vertreten, Industrieakteure und Technologieanbieter, akademische Stellen und Zertifizierungsstellen, Experten für Barrierefreiheit und Bürger, insbesondere Menschen mit Behinderungen oder funktionellen Einschränkungen, und ältere Menschen.

KONSULTATION |
Ihre Meinung zu den Rechten des Kindes im Internet

Wie können wir sicherstellen, dass wir die Rechte aller Kinder und Jugendlichen fördern, schützen, achten und einhalten, wenn sie online gehen? Nehmen Sie an der Konsultation #DigitalDecade4YOUth teil, die vom 1. September bis zum 11. Oktober 2021 läuft.

KONSULTATION |
Öffentliche Konsultation zum Datengesetz

Mit dem Rechtsakt über Daten sollen Maßnahmen zur Schaffung einer gerechten Datenwirtschaft vorgeschlagen werden, indem der Zugang zu und die Nutzung von Daten sichergestellt wird, auch bei Interaktionen zwischen Unternehmen und zwischen Unternehmen und Behörden. Die Initiative würde die Datenschutzvorschriften nicht ändern und darauf abzielen, Anreize für die Generierung von Daten aufrechtzuerhalten. Im Rahmen dieser Initiative ist auch eine Überarbeitung der Richtlinie 96/9/EG über den rechtlichen Schutz von Datenbanken geplant, damit diese auch weiterhin für die Datenwirtschaft angemessen

KONSULTATION |
Öffentliche Konsultation zu einer Reihe europäischer Digitalgrundsätze

Als Folgemaßnahme zu ihrer Mitteilung über die digitale Dekade vom 9. März leitete die Kommission eine öffentliche Konsultation zur Formulierung einer Reihe digitaler Grundsätze zur Förderung und Wahrung der Werte der EU im digitalen Raum ein. Mit dieser bis zum 2. September 2021 laufenden Konsultation soll eine breite gesellschaftliche Debatte angestoßen und Meinungen von Bürgerinnen und Bürgern, nichtstaatlichen und zivilgesellschaftlichen Organisationen, Unternehmen, Verwaltungen und allen interessierten Kreisen eingeholt werden. Diese Grundsätze werden der EU und ihren Mitgliedstaaten als

CONSULTATION |
Stakeholder Consultation on European Interoperability Framework for Smart Cities and Communities

Appointed by the European Commission, Deloitte and KU Leuven are currently developing a proposal for a European Interoperability Framework for Smart Cities and Communities (EIF4SCC).
Take part in the current stakeholder consultation by the 12 April 2021 and help us shape this promising document! Your contribution will help to fine tune it and make it a great tool for local government leaders in the digital transformation of their city or community.

CONSULTATION |
Targeted consultation on the availability of works other than printed works in formats accessible for persons with disabilities within the internal market

The purpose of this targeted consultation is to collect information and data on the availability of certain copyright protected works, in particular works other than printed works (e.g.films, photos or music), to persons with disabilities. The Commission is carrying out this exercise as part of the preparation for a report foreseen by Article 9 of the ‘Marrakesh’ Directive (EU)2017/1564. The consultation is targeted at persons with disabilities and organisations acting on their behalf, rightholders, content producers, distributors, service providers, broadcasters and educational institutions.

KONSULTATION |
Faire Besteuerung: Kommission leitet öffentliche Konsultation zur Digitalabgabe ein

Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation zu einer neuen Digitalabgabe eingeleitet. Mit dieser Initiative soll eine gerechte Besteuerung in der digitalen Wirtschaft sichergestellt und gleichzeitig ein Beitrag zur Erholung Europas geleistet werden. Eine faire Besteuerung und die Gewährleistung, dass Europa für das digitale Zeitalter gerüstet ist, gehören zu den obersten Prioritäten der Europäischen Kommission, wie Präsidentin von der Leyen in ihren politischen Leitlinien dargelegt hat.

CONSULTATION |
Public consultation on the review of the Broadband Cost Reduction Directive

The Broadband Cost Reduction Directive aims to facilitate and incentivise the roll-out of high-speed electronic communications networks by lowering the costs of deployment with a set of harmonised measures. This public consultation aims to gather stakeholders’ views and inputs on the implementation of the Directive to support the analysis of the backward-looking evaluation as well as to support forward-looking policy options.