Skip to main content
Gestaltung der digitalen Zukunft Europas

Das Programm DIGITAL Europe – Arbeitsprogramme

Die allgemeinen Ziele, der Umfang, die Ergebnisse und die Ergebnisse sowie die Mittelzuweisungen für jedes Thema werden in den Arbeitsprogrammen beschrieben. Auf dieser Website finden Sie relevante Dokumente und Änderungen für die Arbeitsprogramme, sobald sie von der Europäischen Kommission angenommen wurden.

    Logo des Programms „Digitales Europa“

Die ersten vier Arbeitsprogramme zur Umsetzung von DIGITAL sind:

Die ersten Anrufe wurden am 17. November eröffnet und am 22. Februar geschlossen. Am selben Tag wurden die zweiten Anrufe eröffnet. 

Weitere Aufforderungen werden voraussichtlich Anfang Herbst 2022 eröffnet.

Zugehöriger Inhalt

Gesamtbild

Das Programm „Digitales Europa“

Das Programm „Digitales Europa“ (DIGITAL) ist ein neues EU-Förderprogramm, das sich auf die Bereitstellung digitaler Technologien für Unternehmen, Bürger und öffentliche Verwaltungen konzentriert.

Siehe auch

Kompetenzen im Programm DIGITAL Europe

Das Programm DIGITAL Europe wird die Konzeption und Durchführung von spezialisierten Programmen und Praktika für künftige Experten in Schlüsselbereichen wie Daten und KI, Cybersicherheit, Quanten und HPC finanzieren.

Supercomputing im Programm DIGITAL Europe

Das Programm DIGITAL Europe zielt darauf ab, die Supercomputing- und Datenverarbeitungskapazitäten der EU aufzubauen und zu stärken und uns dabei zu helfen, Supercomputing im Exa-Skala zu erreichen – mit einer Leistung, die mit der Aggregation der Rechenkapazitäten der...

Europäische digitale Innovationszentren

Die European Digital Innovation Hubs (EDIH) werden als zentrale Anlaufstellen fungieren, die Unternehmen dabei unterstützen, dynamisch auf die digitalen Herausforderungen zu reagieren und wettbewerbsfähiger zu werden.