Skip to main content
Gestaltung der digitalen Zukunft Europas

Umsetzung der Geoblocking-Verordnung in Bulgarien

Auf dieser Seite finden Sie den aktuellen Stand der Umsetzung des Geoblocking in Bulgarien und die lokalen Kontaktstellen.

    Flagge von Bulgarien

Durchsetzungsstelle

  • Für Business-to-Consumer (B2C)

Anschrift derKommission für Verbraucherschutz: sq. Slaveykov 4a, fl. 3,4 und 6. 1000 Sofia Bulgarien Tel.: + 359 2 9330565 E -Mail

  • Für Business-to-Business (B2B)

Nationale Gerichte

Unterstützung für Verbraucherorganisationen

(Europäisches Verbraucherzentrum – Bulgarien)

14 Bacho Kiro Str. 1000 Sofia Tel: + 359 2 986 7672 Fax: + 359 2 987 5508 E- Mail

Auf Verstöße anwendbare Maßnahmen

  • Service Aktivitäten Gesetz

Art. 29b (2) Für den Fall, dass ein Dienstleistungsempfänger Verbraucher ist, unterliegen die Personen nach Absatz 1 der Kontrolle nach dem Verbraucherschutzgesetz.

Bulgarische Sprache: „Gemeinsame“ und „gemeinsame“ und „gemeinsame“ Verfahren. Die 29-Jährigen.  (2) „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ Dies gilt auch für den Fall, dass es sich um einen Teil des Programms handelt, der sich auf die Durchführung der Verordnung (EWG) Nr. 168 des Rates bezieht.

  • Verbraucherschutzgesetz
  • Art. 191 (7) Die Verbraucherschutzkommission führt die Kontrolle über die Umsetzung der Anforderungen der Verordnung (EG) 2018/302 durch, in den Fällen, in denen der Kunde Verbraucher ist.

Bulgarische Sprache:  Dies ist der Fall, wenn es um die Berücksichtigung des Energieverbrauchs geht, der sich auf die Bedürfnisse von Unternehmen bezieht, die sich auf die Bedürfnisse von Personen beziehen, in denen sie sich auf die Bedürfnisse von Personen beziehen können, die sich auf die Bedürfnisse von Personen beziehen, die in der Lage sind, sich auf die Bedürfnisse von Personen zu konzentrieren, die in der Lage sind, ihre eigenen Produkte zu verbessern. A) 2018/302 – 2018/302 – 2018/302 – 2018/302 – 2018/302 – 2018/302 – 2018/302 – 2018/2020/2020/2020/2020.

  • Art. 225d

(1) Ein Unternehmer im Sinne der Verordnung (EG) 2018/302, der die Anforderungen von Artikel 3, Artikel 4 und Artikel 5 der Verordnung nicht erfüllt hat und in Fällen, in denen der Kunde t Verbraucher ist, wird mit einer Geldstrafe von 500 bis 3000 BGN und Einzelunternehmern und juristischen Personen – eine Vermögenssanktion von 1000 bis 5000 BGN pro Einzelfall – verhängt. 2) Im Falle eines wiederholten Verstoßes nach Abs. 1 liegt die Geldbuße in Höhe von 1000 bis 6000 BGN und die Vermögensstrafe beträgt 2000 bis 10 000 BGN. ÄHM.

Bulgarische Sprache: „Gemeinsame“ und „gemeinsame“ und „gemeinsame“ Studiengänge. 225-geschätzt. (1) „gemeinsamer“ und „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ Begriff. 3, 4, 4, 4, 5, 5, 5, 4, 5, 5, 4, 4, 4, 4, 5, 5, 4, 4, 4, 5, 5, 4, 4, 5, 5, 4, 4, 5, 5, 4, 4, 4, 4, 4, 4, 5, 4, 5, 4, 4, 5, 4, 4, 4, 5, 5, 4, 4, 4, 4, 5, 4, 4, 5, 5, 4, 4, 4, 4, 4, 4, 5, 5, dies gilt auch für den Zeitraum, an dem sich die Kommission für die Durchführung der Verordnung (EWG) Nr. 92/89 des Rates vom 30. Juni 1999 über die Durchführung der Verordnung (EWG) Nr. 92/89 des Rates vom 30. Juni 1999 über die Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 1888/89 des Rates vom 22. Dezember 1993 über die Verordnung (EG) Nr. 92/EWG des Rates über die Durchführung der Verordnung (EWG) Nr. 1408/71 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Durchführung der Verordnung (EWG) Nr. 92/EWG des Rates (ABl. (2) „gemeinsamer“ und „gemeinsamer“ Bereich. 1 „gemeinsamer“ bzw. „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ oder „gemeinsamer“ und „gemeinsamer“ Wirtschaftszweig der Gemeinschaft.

 

Zugehöriger Inhalt

Gesamtbild

Geoblocking

Die Kommission hat ungerechtfertigte Geoblocking-Vorschriften beendet, die Online-Shopping und grenzüberschreitende Verkäufe in der EU untergraben.

Siehe auch