Skip to main content
Gestaltung der digitalen Zukunft Europas

eArchiving – Synergien im digitalen Europa

Wir bauen auf Synergien relevanter Projekte im Rahmen des Programms „Digitales Europa“ auf.

Dazu gehören die ehemaligen Bausteine:

und Datenräume:

Wir pflegen auch etablierte Kooperationen mit anderen Parteien, die an der langfristigen Aufbewahrung digitaler Daten interessiert sind, und wir arbeiten daran, neue zu erstellen. Zum Beispiel:

  • Wir arbeiten mit verschiedenen Normungs- und Regulierungsgremien wie dem Europäischen Komitee für Normung CEN (TC) 468 „Bewahrung digitaler Informationen“ zusammen, wo die eArchiving Reference Architecture als Grundlage zur Identifizierung von Anforderungen an die elektronische Archivierung dient.
  • Wir helfen Lösungsanbietern dabei, die verschiedenen Methoden zur elektronischen Signaturierung und Validierung von eSignaturen zu verstehen, die bei der Langzeitarchivierung (Einreichung und Verbreitung) verwendet werden, sowie die langfristige Aufbewahrung digital signierter Dokumente mithilfe von eSignature-Protokollen. Dies knüpft an die Zusammenarbeit von CEN/TC 468 an, bei der der Schwerpunkt auf den eIDAS- 2- Regeln liegt.
  • Basierend auf erfolgreichen Implementierungen, dieeDelivery- und eArchiving-Spezifikationen kombinieren, fördern wir Anwendungsfälle, teilen und fördern die Nutzung von Schnittstellen und gemeinsamen Komponenten, dokumentieren Fallstricke und Vorbehalte und bieten Schulungs- und Support-Desk-Bemühungen an, um das Onboarding neuer Institutionen zu den gleichen oder ähnlichen Ansätzen zu fördern.
  • Wir arbeiten an neuen Methoden und Spezifikationen zur Erhaltung von 3D-Modellen, beginnend mit Engineering-Modellen(Building Information Modeling (BIM) und CAD) und haben dafür eine eigene Arbeitsgruppe.
  • Wir haben eHealth-Spezifikationen entwickelt, eine für Krebsregister und eine für Patientenakten, und wir stehen zur Verfügung, um mit Institutionen zusammenzuarbeiten, um diese einzusetzen.

Wir stärken bestehende und entwickeln neue Verbindungen zu anderen relevanten Programmen für digitales Europa. Wenn neue Datenräume entstehen, arbeiten wir mit ihnen zusammen, um gegebenenfalls Synergien und praktische Zusammenarbeit zu entwickeln.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Seite oder zur eArchivierung im Allgemeinen haben, besuchen Sie bitte den Support-Desk der eArchiving Initiative.

 

Zugehöriger Inhalt

Gesamtbild

eArchivierungsinitiative

Die eArchiving Initiative bietet Kernspezifikationen, Software, Schulungen und Wissen, um Menschen dabei zu helfen, Informationen länger zu speichern.

Siehe auch

eArchiving Conformant Solutions

Lists of archives, repositories, and digital preservation solutions that have demonstrated conformance according to the E-ARK specifications.

eArchivierung Generic Services-Projekte

Die vier Projekte, die im Rahmen der CEF-TC-2020-2 finanziert wurden: Aufforderung zur elektronischen Archivierung, die von der Fazilität „Connecting Europe“ (CEF) im Rahmen des Arbeitsprogramms für Telekommunikation veröffentlicht wurde.

E-Archivierung Glossar

Das eArchiving Glossar gibt einen Überblick über die wichtigsten Begriffe, die im Rahmen der eArchivierungsinitiative verwendet werden, einschließlich der Spezifikationen und Tools.

eArchiving – beteiligen Sie sich

Die eArchiving-Initiative setzt auf Organisationen und Institutionen, um Wissen auszutauschen und die eArchiving-Community aufzubauen.

eArchivierung – Konformitätssiegel

Das eArchiving Conformance Seal ist ein Zeichen für Qualität der digitalen Archivierung, Langzeitarchivierung und Datenverwaltung nach Standards und Best Practices.

eArchiving – Training und Curriculum

eArchiving bietet Schulungsressourcen, um das Verständnis von eArchiving-Diensten zu fördern und den langfristigen Zugang zu Informationen zu vereinfachen.

eArchiving – Wissenszentrum

Das eArchiving Knowledge Centre zielt darauf ab, einen einfachen Zugang zu Informationen über eArchivierungstools zu ermöglichen.

eArchivierung – Technische Daten

Um Ihr Archiv zu erstellen und anzupassen oder Ihre eigene Anwendung zu entwickeln, können Sie auf unsere technischen Spezifikationen verweisen, um sicherzustellen, dass es den eArchivierungsstandards entspricht.

eArchivierung - Lösungsanbieter

Stellen Sie sicher, dass Ihre Entwicklung von Komponenten oder End-to-End-Lösungen Daten sicher und im Einklang mit europäischen Standards speichert, damit Ihre Kunden Ihren Anwendungen vertrauen können.

eArchivierung – Archiv

Wir unterstützen Sie bei der Einhaltung der standardisierten Spezifikationen, um die Interoperabilität und Sicherheit der Daten zu gewährleisten, denen Sie vertraut sind.

eArchivierung – Datenproduzenten

Erfahren Sie, wie Sie internationale Standards und Spezifikationen auf Ihre Daten anwenden können, um sie langfristig erhalten und wiederverwenden zu können.